Bund Naturschutz Ortsgruppe Röthlein

Allgemeine Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Internetseiten der Ortsgruppe Röthlein des BUND Naturschutz in Bayern e.V. Auf dieser Seite möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und wie Sie ihre Rechte in Bezug auf diese Daten geltend machen können.

Erläuterung zum Datenschutz

Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Als einzelner Nutzer bleiben Sie beim Aufrufen der Internetseiten der Ortsgruppe Röthlein des BUND Naturschutz in Bayern e.V. immer anonym. Durch die Aufrufe der Internetseiten erhalten wir lediglich Nutzungsdaten wie den Namen Ihres Internetproviders, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, online spenden oder uns persönliche Daten über ein Kontaktformular übermitteln, gehen wir mit diesen Daten nach den strengen Regelungen zum Datenschutz sorgfältig um. Besucher unserer Webseiten unter 18 Jahren sollten nur mit Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten weitergeben.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Alle durch die Nutzung von www.bund-naturschutz-röthlein.de eventuell angefallenen persönlichen Daten werden ausschließlich für Vereinszwecke elektronisch erfasst und – gegebenenfalls durch Beauftragte des BUND Naturschutz in Bayern e.V. – auch zu vereinsbezogenen Informations- und Werbezwecken verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne ausdrückliches Einverständnis statt.
Wenn Sie uns personenbezogene Daten von sich aus über Kontaktformulare zu Verfügung stellen, werden diese Daten über eine gesicherte Verbindung an den BUND Naturschutz übertragen und vertraulich behandelt. Wenn Sie uns Fragen, Anregungen oder Kritik über das Kontaktformular zustellen, werden diese Daten von uns entgegengenommen und ggf. intern dem zuständigen Fachreferenten zugestellt. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung ihres Anliegens gespeichert. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Beim Ausfüllen der Kontaktformulare „Mitglied werden“ oder bei Änderungswünschen Ihrer Mitgliedsdaten werden diese Informationen über das Kontaktformular an die zentrale Mitgliederverwaltung übermittelt, verarbeitet und gespeichert.
Beim Online-Spenden werden Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, sowie Bankverbindung abgefragt. Diese Daten werden selbstverständlich in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch durch Dritte entgegenzuwirken.
Bei Online-Unterschriftenaktionen werden die gesammelten Daten gespeichert und nach dem Ende der Aktion an die jeweiligen Adressaten, zum Beispiel politisch Verantwortliche, als Zeichen Ihrer Unterstützung für die Aktion übergeben. Um Sie über die Aktion und verwandte Themen auf dem Laufenden zu halten, bieten wir bei den Aktionen den BN-Newsletter zum Abonnieren an.
Bei der Anmeldung für unseren Newsletter teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit. Diese verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Der Newsletter enthält Informationen zu wichtigen Themen des BUND Naturschutz. Ihre E-Mail-Adresse bleibt bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Newsletter-Abmeldung ist jederzeit möglich, indem Sie im Newsletter selbst auf den Link „Newsletter abbestellen“ klicken. Für die Erfolgsmessung des Newsletters erfassen wir statistische Daten wie die Anzahl der verschickten E-Mails, zurückgekommene E-Mails, gelesene Mails, Anzahl der klickenden Empfänger, Reaktionen und angeklickte Links per Empfänger. Ein personenbezogener Rückschluss ist uns dabei nicht möglich.

Beauftragter / Ihre Rechte

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihrem Recht auf Information nachkommen. Sollten Sie Fragen haben die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten kann, wenden Sie sich gerne an den Datenschutzbeauftragten des BUND Naturschutz unter:

Auskunft

Gerne informieren wir Sie unentgeltlich über die Herkunft, die Empfänger und den Zweck der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an:

Berechtigung, Sperrung oder Löschung

Sie haben darüber hinaus das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder abgesehen von möglichen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich auch hier an:

Widerruf

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung oder Änderungen einer Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Mitgliedschaft oder über eine Einwilligung verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Beschwerde bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Im Falle eines Verstoßes gegen Datenschutzbestimmungen, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Für den BUND Naturschutz ist hierbei zuständig:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht BayLDA
Promenade 27 (Schloss)
91522 Ansbach
Tel. 09 81 / 53 1300

Änderung Ihrer Daten zur Mitgliedschaft

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung per Standard E-Mail als nicht sicher betrachtet wird. Sollte sich Ihre Adresse, Ihr Konto oder andere Daten Ihrer Mitgliedschaft geändert haben, verwenden Sie zur Aktualisierung gerne unser sicheres Änderungsformular.

Links zu anderen Websites

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Die Ortsgruppe Röthlein des BUND Naturschutz in Bayern e.V. hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Datenschutzerklärung für Cookies

Auf www.bund-naturschutz-röthlein.de werden aktuell keine Cookies eingesetzt.

Tracking von Besuchern der Websiten

Wir führen auf unseren Webseiten unter www.bn-muenchen.de ausschließlich pseudonyme Nutzungsauswertungen durch. Darüber können wir beispielsweise feststellen, welche Beiträge und Aktionen besonderes Interesse bei unseren Webseitenbesuchern hervorrufen.Wir beziehen uns dabei auf ein berechtigtes Interesse nach Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO. Bei einer Abwägung sehen wir Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten nicht verletzt. Die Pseudonymisierung stellt aus unserer Sicht ein geeignetes Mittel dar, Ihre Rechte zu schützen und unsere Interessen an einem wertvollen Webbeitrag zu wahren.

Social Network Buttons

Auf unseren Webseiten sind keine Social Plugins von Facebook oder anderen sozialen Netzwerken eingebunden. Daher ist auch kein Programm-Code eines Sozialen Netzwerkes auf unseren Seiten aktiv. Die Icons für Facebook, Twitter, YouTube etc. im Kopf- und Fußbereich unserer Webseiten sind lediglich verlinkte Bilder.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Im Rahmen des Internetauftritts des BUND Naturschutz werden Inhalte Dritter – wie Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds – eingebunden. Das funktioniert nur, wenn die Anbieter dieser Inhalte (“Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie die Inhalte ohne die IP-Adresse nicht an den Browser des Nutzers senden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte notwendig. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung ihrer Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse gegebenenfalls für statistische Zwecke speichern.